Ein lohnendes Ziel

Aus der Arbeit des Freundeskreises Leinakanal

Unsere Lobbyarbeit für den Kanal und für die Region

Veranstaltungen und Arbeitseinsätze zur Popularisierung und Erhaltung des Leinakanalsystems sowie Berichte über Interessengemeinschaften, die dem Wasser und den Wasserläufen eine Lobby geben.

Exkursionen

Exkursionen, die wir als selbst organisierte Bildungsreisen verstehen. Illustrierte Beispiele der kulturvollen Freizeitgestaltung im Rahmen unserer Vereinsarbeit.

Persönliches

Wissenswertes und Nennenswertes aus unseren Reihen

Das Buch 'Der Leinakanal - Sechs Jahrhunderte gutes Wasser für Gotha'

Das Standardwerk für Heimatfreunde und Regionalgeschichtsforscher.

Pressespiegel

Zeitungsartikel und andere Presseberichte.

Angebote für alle Interessierten

Der Freundeskreis Leinakanal bietet Touristen und Einheimischen sowie Schülern und Studenten, Gruppen oder Einzelpersonen ganzjährig nachfolgende Aktivitäten an:

  • Wanderungen am Leinakanal in 3-Tages-Etappen (Schönau/Emleben/Gotha)
  • Tageswanderung am Flößgraben (Georgenthal-Emleben)
  • Besichtigung der Leinakanalausstellung im Lucas-Cranach-Haus (nach Absprache)
  • Besichtigung der Wasserkunst-Pumpe im Lucas-Cranach-Haus (nach Absprache)
  • Thematische Führung für Kindergartengruppen und Schulklassen am Leinakanalsystem
  • Betreuung der Projektarbeiten von Schülern, Auszubildenden und Studenten
  • Lichtbildervorträge zum Gewässersystem mit gewünschten regionalen Schwerpunkten
  • Präsentationen bei Festen und Feiern und anderen Anlässen in den Kommunen
  • Möglichkeit zum Erwerb von Publikationen zum Leinakanalsystem
  • Weitere Informationen sind der Tagespresse zu entnehmen

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail